Hobbyzucht vom Ettaler Mandl
  

Noelle vom Ettaler Mandl

 

Eine sehr freundliche und verspielte Hündin. Begrüßt fremden Menschen sehr stürmisch und freut sich über Streicheleinheiten! Sie macht im Rudel keinerlei Probleme und verträgt sich mit jedem Hund. Sie beherrscht das Radeln mit Frauchen perfekt, das tut sie mit Begeisterung. Es wird fast täglich geradelt!  Sie hat keinen Jagdtrieb, das Suchen nach Mäuse hat ihr bis jetzt nie interessiert!

Steckbrief:

HD Röntgenuntersuchung – A1

Dilution- DD – Farbverdünnung – kein Anlageträger

B-Lokus – BB – Fellfarbe braun – kein Anlageträger

von Willebrand N/N – Blutgerinnung – kein Anlageträger

  Schilddrüsewerte – in Ordnung

 Großes Blutbild-Untersuchung – ohne Befund

 DNA Test wurde durchgeführt

Augenuntersuchung frei /Untersucht am 28 August 2018

Keine Ohrrandprobleme

Zuchtzulassungsbewertung: V1

51 cm /19,5 kg

                Noelle vom Ettaler Mandl, 2 J. alt!

Meine Mama Dorina kurz bevor ich-wir geboren wurden!!

Noelle ist unser zweiter, am 7 Februar 2016 geboren, selbst gezüchteter Hund! Es war eine gute Überlegung uns für einen 4. Hund zu entscheiden! Vier Deutsche Pinscher zu haben verlangt eine sehr große Veranwortung !!  Wir haben die Entscheidung, Noelle zu behalten. keine Sekunde bereut. Noelle ist eine total liebe, aber sehr lebhafte Hündin, sie hält uns auf trab !! Sie versteht sich im Rudel sehr gut, Mama, Oma und Tante zeigen ihr die Grenzen wenn es notwendig ist und sie werden von Noelle auch akzeptiert!!

Noelle als Baby ( lila Bändchen ) und als erwachsender junger Hund!!

http://deutschepinscher-vom-ettaler-mandl.de/dokumentation-noelle/